Schriftgröße ändern:   normal | groß | größer
Besucher: 110241

KJK Stellenangebot

03.02.2021

Der Verein für Kinder und Jugendarbeit im Kalletal e. V. ist in der Gemeinde Kalletal für die ortsübergreifende offene Kinder- und Jugendarbeit in 16 Ortsteilen zuständig. Der Verein betreibt in Kalletal-Hohenhausen ein Jugendzentrum mit offenen Angeboten sowie ein Spielmobil. In den Schulferien werden wechselnde Angebote im Rahmen von Ferienspielen organisiert und durchgeführt. Für den Bereich der mobilen / aufsuchenden Jugendarbeit in den Ortsteilen der Gemeinde Kalletal, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

(M/W/D) Dipl. Soz.-Päd. / Dipl. Päd. / Bachelor Soziale Arbeit Sozialarbeiter/ Jugendcoach

 

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, vorbehaltlich befristet bis zum 31.12.2025, mit 39 Wochenstunden.

 

Tätigkeitsbereiche:

 mobile und aufsuchende Jugendarbeit u.a. mit

   o Kontaktaufnahme mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen  auf dem Gebiet der Gemeinde Kalletal

   o Einzelcoaching von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit zum Teil Multiproblemen

   o Vernetzung mit der vor Ort vorhandenen Unterstützungsstruktur und Anbindung an bestehende      Regelangebote

   o Mediation im öffentlichen Raum

   o Intervention und Deeskalation bei prekären Lagen im Gemeindegebiet

   o Entwicklung von Interventions- und Präventionsstrategien.

 eigenständige Angebote im Freizeitbereich der Jugendlichen

 Mitarbeit im Team des KJK mit der gemeinsamen Planung und Durchführung von Projekten und Ferienspielen im Team

 Arbeit mit Cliquen und Gruppen, Durchführung und Aufbau von gruppenbezogenen Angeboten.

 Planung und Durchführung von Einzelprojekten, Veranstaltungen und Präventionsmaßnahmen

 

Profil:

 teamorientiert und durchsetzungsfähig, kommunikationsstark und engagiert

 Berufserfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit  selbstständiges Arbeiten

 Bereitschaft, sich auf Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene einzulassen

 Erfahrungen in der mobilen Jugendarbeit/Streetwork sind wünschenswert

 Erfahrungen in erlebnispädagogischer Arbeit

 flexible Arbeitszeitgestaltung, auch in den Abend- und Wochenendbereichen

 Führerschein B (Kl. III) ist erforderlich, gerne auch BE

 

Wir bieten:

 angemessene Bezahlung in Anlehnung an den TVöD-SuE

 Arbeit in einem motivierten Team

 Möglichkeit der Einbringung eigener Interessen und Stärken

 

Sollten Sie dem aufgeführten Anforderungsprofil entsprechen und Interesse an einer Mitarbeit in unserem Verein haben, freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail an oder an KJK e. V., z. H. Christine Heidsiek, Hohle Straße 5, 32689 Kalletal bis zum 28.02.2021.

 

Bild zur Meldung: KJK Stellenangebot